Workshops für den Jahrgang 13 am Friedenstag

Geschichte, Analyse und Erkennung antisemitischer Muster heute

Projektbeschreibung Auch mehrere Jahrzehnte nach dem Holocaust ist unsere Gesellschaft alles anders als frei vom Antisemitismus. Dieses beschämende Phänomen kommt aus verschiedenen Schichten und Strukturen, nimmt dabei immer neue Formen an und gipfelt im Israelhass. Durch eine historische Analyse verschiedener antisemitischer Muster sowie anhand von Beispielen aus dem heutigen Alltag wird die antisemtische [...]

Geschichte, Analyse und Erkennung antisemitischer Muster heute2022-01-14T10:14:10+00:00

Workshop im Lern- und Gedenkortes Jawne und Teilnahme an der Gedenkstunde

Projektbeschreibung Am Lern- und Gedenkort Jawne in Köln wird die Geschichte des Jüdischen Gymnasiums Jawne von 1919 bis 1942 lebendig gehalten. Die Teilnehmenden erhalten am historischen Ort u.a. anhand von Zeitzeugenberichten und Dokumenten Einblick in die Geschichte der jüdischen Schüler*innen, in die Auswirkungen der antijüdischen Gesetze auf ihren Alltag und in die Rettungsgeschichte [...]

Workshop im Lern- und Gedenkortes Jawne und Teilnahme an der Gedenkstunde2022-01-14T14:44:46+00:00

1945 – Nach dem Ende auf dem Weg ins Jetzt. Was hat der 27. Januar mit mir heute zu tun?

Projektbeschreibung Von einleitenden Erläuterungen zur herausgehobenen Bedeutung dieses Tages ausgehend, sollen die Schüler*innen in fünf Gruppen das Ereignis der Befreiung von Auschwitz in ihren eigenen Vorstellungsraum übersetzen. Mit Blick auf heute bekannte Verschwörungsmythen will der Workshop u.a. deutlich machen, wie Fake New im Lebensalltag wirken und wie man auf sie reagieren kann. Kreativität und Engagement der Schüler*innen vorausgesetzt, [...]

1945 – Nach dem Ende auf dem Weg ins Jetzt. Was hat der 27. Januar mit mir heute zu tun?2022-01-14T10:14:32+00:00

Die aktuelle politische Lage – Diskussion von zwei Politikerinnen aus NRW und Europa JG13

Projektbeschreibung In diesem Workshop geht es um die Diskussion von zwei Politikerinnen zu aktuellen politischen Fragen. Beide sind in ihren Parteien einflussreiche Personen, die die Zukunft Deutschlands mitbestimmen wollen. Moderiert wird die Veranstaltung von Schülerinnen und Schülern der IGP. Die beiden Politikerinnen wünschen sich Schülerinnen und Schüler, die Interesse an der aktuellen Politik [...]

Die aktuelle politische Lage – Diskussion von zwei Politikerinnen aus NRW und Europa JG132022-01-14T10:14:51+00:00

“Grenzverschiebung” – furchtbare Juristen, Justiz und Verbrechen im Nationalsozialismus

Projektbeschreibung Am Friedenstag wird Herr Mönnig Passagen aus seinem Roman "Grenzverschiebung" vorlesen. Dies bildet den Ausgangspunkt um die Abschaffung des Rechtsstaates im „3. Reich“, den Werdegang von ganz normalen Menschen zu Schreibtischtätern und die Karriere von NS-Juristen in der Bundesrepublik zu besprechen. Schlussendlich geht es dabei um Schuld, Verstrickung, Verantwortung und um die [...]

“Grenzverschiebung” – furchtbare Juristen, Justiz und Verbrechen im Nationalsozialismus2022-01-14T10:15:21+00:00
Nach oben